CHS Aktuell
alle Neuigkeiten im Überblick

 

TROTZdem! Frohe Ostern!

23.03.2021 | by die Religionsleherinnen

Der Frühling kommt!
Ostern kommt!

Der Reindling wird gebacken.
Der Schinken gekocht.
Die Eier bunt gefärbt.

Trotzdem Ostern -
ein Kraft- und
Hoffnungswort.

FROHE OSTERN!

Eure Relilehrerinnen

 

 

 

TROTZDEMeine Kurzformel für Ostern.

Das Osterfeuer zeigt jedes Jahr: mitten im Dunkel ein Licht!

Gewalt und Aggression bleiben - TROTZDEM glauben wir,

dass Versöhnung möglich ist.

Das Leiden  bleibt - TROTZDEM singen wir das Halleluja.

Der Tod bleibt - TROTZDEM feiern wir das Leben.

Der Auferstandene trotzt dem Tod.

TROTZDEM – eine Haltung, die die große Osterhoffnung

in unseren kleinen Alltag übersetzt.

 

Jemand hat mich enttäuscht – TROTZDEM lasse ich ihn nicht einfach fallen.

Manche Bemühung war vergeblich – TROTZDEM gebe ich die Hoffnung nicht auf

 und mache weiter.

Ich kann die Welt nicht retten –TROTZDEM finde ich mich nicht ab mit dem, was ist und tue, was ich tun kann.

SO GEHT OSTERN IM ALLTAG.

TROTZDEM – ein Kraft- und Hoffnungswort!